Arne Dainz

Projektmanagement Seilbahn, Gastronomie und IGA-Infrastruktur, IGA-Layer FM

 

Herkunft
Geboren in Sachsen, aufgewachsen in Thüringen, in Mecklenburg und Hamburg gelebt und gearbeitet nun lebe ick in Berlin. 

Berufliche Wurzeln
Diplom Ingenieur für Landschaftsarchitektur 

2005 bei der Bundesgartenschau 2007 Gera und Ronneburg in die Gartenschau Thematik eingestiegen und für das Thema der gezielten Verbesserung und Entwicklung von Freiräumen begeistert.

Bei der Bundesgartenschau Schwerin 2009 weiter in das Arbeitsfeld vertieft und bei der Internationalen Gartenschau Hamburg 2013 als Projektkoordinator für Freiraumplanung und Landschaftsbau weiter den Erfahrungsschatz ausgebaut.    

Aufgaben bei der IGA Berlin 2017 GmbH
Projektmanager Planung, Entwicklung und Bau für Auftakt Hellersdorf, Kienberg und Kienbergterrassen, temporäre Gastronomie und temporäre Infrastruktur.

Das Besondere an der IGA in Berlin
Die Erweiterung eines großartigen Bestandsgeländes im Zusammenspiel mit neu gewachsenen naturnahen Strukturen und spannenden Ausblicken auf die Entwicklung eines markanten Berliner Stadtteils.

Das Akronym IGA steht für
Interdisziplinäre Grünprojekte Arrangieren

Im Grünen Auftanken

Interessantes Grünflächen Angebot

Am Vorabend der Eröffnung...
...unter Strom.