Arche Park

Dülme-ner Pferde, Rotes Höhen-vieh (Kühe), Skudden und Co-burger Füchse (= beides  sind Schaf-Rassen) – all das sind Tiere, die davon bedroht sind aus-zu-sterben. Von dieser Pferde-Rasse, diesen Kühen und Schafen sind also nur noch sehr wenige auf der Welt.
Die aus-gewähl-ten Pferde, Kühe und Schafe sind sehr stark und daran gewöhnt, das ganze Jahr draußen zu leben. Wenn sie auf der Weide fressen, halten dadurch das Gras schön kurz – wie lebendige Mäh-drescher. So pflegen sie die Landschaft und sorgen auch für weniger Büsche und Bäume. 

Die Tiere sollen auch nach der IGA 2017 hier bleiben.