Nestlé Schöller wird Hauptsponsor der IGA Berlin 2017

Pressemitteilung vom 03.12.2015

© Lichtschwärmer

Nestlé Schöller wird Hauptsponsor der Internationalen Gartenausstellung (IGA). Damit knüpft das Unternehmen an die im nächsten Jahr seit 25 Jahren bestehende Partnerschaft mit der Grün Berlin GmbH, Muttergesellschaft der IGA Berlin 2017 GmbH, an.

Nestlé Schöller wirbt ab sofort als Hauptsponsor für die Internationale Gartenausstellung und wird exklusiver Eislieferant für die Zeit der IGA. Das Eissortiment der bekannten Marke wird somit 2017 u.a. in den Restaurants des neuen Besucherzentrums und der Tropenhalle in den Gärten der Welt angeboten sowie im gastronomischen Bereich der IGA-Ausstellungshalle und an mobilen Eisständen.

Fritz Kellermann, Mitglied der Geschäftsleitung Nestlé Schöller GmbH: "Wir freuen uns, dass wir die langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Grün Berlin GmbH um die Partnerschaft mit der IGA 2017 erweitern dürfen. Für uns stellt das den Höhepunkt in der gemeinsamen Arbeit dar und wir sind stolz darauf, dass uns auf diese Weise Vertrauen entgegen gebracht wird. Mit unserer Familienmarke Schöller und unserer Premiummarke Mövenpick passen wir hervorragend in das Konzept der IGA und freuen uns darauf unsere Produktvielfalt auf dem IGA-Gelände für große und kleine Eisliebhaber erlebbar zu machen. Schon jetzt, in der Vorbereitungsphase, und später während der laufenden Gartenschau in 2017 werden wir unsere gesamte Erfahrung und Expertise in die Zusammenarbeit einbringen und unseren Beitrag leisten, damit die IGA Berlin ein nachhaltiger Erfolg wird. Wir freuen uns auf die IGA 2017!"

"Wir freuen uns sehr, dass sich Nestlé Schöller für die Internationale Gartenausstellung engagiert und somit Teil dieses einzigartigen Festivals der Gartenkunst inmitten der Metropole Berlin wird. Als - im weitesten Sinne kulinarischer - Partner der IGA wird das Unternehmen durch Eis in den Sorten Mövenpick Macao, Big Sandwich, Kaktus u.v.a.m. für das leibliche Wohl der zwei Millionen Gäste sorgen," sagt IGA-Geschäftsführerin Katharina Langsch.

Die IGA nimmt dafür das Unternehmen im Gelände sowie auf Werbemitteln als Hauptsponsor mit: auf den IGA-Eintrittskarten, Veranstaltungsplakaten, in den Eingangsbereichen zum Ausstellungsgelände u.v.a.m. Nestlé Schöller wiederum wird in seinen Eis-Kampagnen für die IGA werben.

IGA Berlin 2017

Ein MEHR an Farben: Ab dem 13. April 2017 wird Berlin zum Austragungsort des größten Gartenfestivals in Deutschland, zu dem mehr als zwei Millionen Gäste erwartet werden. Die erste Internationale Gartenausstellung der Hauptstadt lädt dann an 186 Tagen bis zum 15. Oktober 2017 zu einem unvergesslichen Gartenerlebnis ein. Die bis dahin entstehende Parklandschaft im Bezirk Marzahn-Hellersdorf wird mit einem unerwartet eindrucksvollen Naturerlebnis inmitten der beliebten Metropole überraschen. Eine besondere Attraktion wird die erste Seilbahn Berlins, die eindrucksvolle Bilder der Landschaft aus der Vogelperspektive eröffnen wird. Mit der direkten Anbindung über die U-Bahnlinie 5 wird das IGA-Gelände zügig und bequem aus der Innenstadt erreichbar sein.

Nestlé Schöller GmbH

Nestlé Schöller, der Eisspezialist aus Nürnberg, hat neben seiner Kompetenz im Lebensmittelhandel langjährige Erfahrung und besondere Expertise für den Verzehr außer Haus, zum Beispiel in der Gastronomie, im Verkehrsbereich oder in Freizeitbetrieben. Das Angebot von Schöller für den sogenannten Außer-Haus-Markt ist breit gefächert. Neben den bekannten Eismarken Nestlé Schöller und Mövenpick umfasst das hochwertige Sortiment auch tiefgekühlte Backwaren. Über das Produktsortiment hinaus bietet Schöller seinen Kunden auch verschiedenste Serviceleistungen. Dazu zählen die Beratung vor Ort durch den eigenen Außendienst, die Unterstützung mit Werbemitteln oder die pünktliche und zuverlässige Belieferung durch die eigene LKW Flotte.

Weitere Informationen:

Zum Download beigefügt finden Sie das Foto. Bei Verwendung ist bitte der Bildnachweis © Lichtschwärmer anzugeben.

Bildunterschrift: Nestlé Schöller wirbt ab sofort als Hauptsponsor für die Internationale Gartenausstellung und wird exklusiver Eislieferant für die Zeit der IGA. Aus diesem Anlass kosteten die Geschäftsleitungen der beiden Partnerunternehmen schon jetzt die Mövenpick Eistüte Vanilla Chocolat. V.l.n.r. im Bild: Fritz Kellermann, Mitglied der Geschäftsleitung Nestlé Schöller GmbH; IGA-Geschäftsführer Christoph Schmidt; Axel Schulze, Vertriebsdirektor Nord Nestlé Schöller GmbH; IGA-Geschäftsführerin Katharina Langsch; Bernd Barz, Nationaler Vertriebsdirektor Nestlé Schöller GmbH; Uwe Eberhard, Field Customer Manager Nestlé Schöller GmbH; Sven Haberecht, Prokurist der IGA Berlin 2017 GmbH

Ansprechpartnerin: IGA Berlin 2017 GmbH, i. A. Sabine Wacker, Öffentlichkeitsarbeit T: +49 30 700 906 - 318, M:+49 152 0933 7654, M: pressestelle@iga-berlin-2017.de