Themen

Ernährung

Wie ressourcenschonend alle gut ernähren? 
Ernährung wird neu gedacht: Zwischen Selbstversorgung in den Städten und den Herausforderungen der Ernährung einer stetig wachsenden Weltbevölkerung und zunehmenden Umweltschäden.

Folgende Projekte gehören zu diesem Themenfeld: TopFarmers, Deutsches Weininsitut, E. Maria Gerhardt - Botschafter guter Weine, Schaunweinberg, Späth‘s essbarer Garten, Archäologischer Garten und Welthungerhilfe.

Well-being 

Wie werden Freiräume zu einem Teil unseres Wohlbefindens? 
Well-being ist die neue “Volksdroge”. Ausgleich ist bedeutsam für das Wohlbefinden. Zeit zu haben und diese sinnvoll zu nutzen, wird für einige zum höchsten Gut.

Folgendes Projekt gehört zu diesem Themenfeld: Bambuswelten, Malzfabrik und Slowtime.

Urban Tech 

Verbessern neue Technologien in der Stadt unser Leben? 
Urbane Technologien und Smart Cities sind primäre Felder für unsere Zukunftsentwicklung. Freiräume spielen hier eine bedeutsame Rolle für unsere Lebenskultur und die Vernetzung der einzelnen Stadtelemente.

Folgendes Projekt gehört zu diesem Themenfeld: Berliner Pflanze, Husqvarna und TopFarmers.

Experimentierfelder

Grün ist das neue Schwarz?
Lernen von der Natur im Rahmen der Bionik. Mit Naturfasern experimentieren in der grünen Mode. In vielen Themenfeldern wird geforscht und gefunden.

Folgendes Projekt gehört zu diesem Themenfeld: Malzfabrik, Sammlers Traum und Berliner Forsten.