Parken & Shuttleservice

Wichtig: Am IGA-Kerngelände stehen während des gesamten Veranstaltungszeitraums keine Parkplätze zur Verfügung.

Der zentrale IGA-Parkplatz an der Berliner Straße / Ecke Louis-Lewin-Straße ist über das Leitsystem gut zu finden. Von hier geht es weiter mit dem Shuttle zum IGA-Haupteingang „Gärten der Welt“ am Blumberger Damm.
Über die A10 (Berliner Ring), Anschlussstelle Marzahn-Hellersdorf und weiter über die L33, ist die IGA Berlin 2017 bequem zu erreichen.
Für aus der Innenstadt kommende Gäste empfiehlt sich zur Anreise neben der B1/5 insbesondere die Landsberger Allee. Folgen Sie den Hinweisen des Leitsystems.

Um den IGA-Parkplatz zu erreichen, geben Sie im Navigationssystem folgende Koordinaten an:

  • Google Maps 52°32‘39“ N, 13°37‘12“ O bzw. 52.544345, 13.619278 oder
  • Straßenecke Berliner Straße/Louis-Lewin-Straße in 15366 Hoppegarten

Inhaber des blauen EU-Parkausweises (§45 StVO):

Für mobilitätseingeschränkte Gäste, die Inhaber des blauen EU-Parkausweises sind, werden am Ein- und Ausgang "Eisenacher Straße" gesonderte Parkplätze vorgehalten. Mit einer entsprechenden Wegweisung werden die Besucherinnen und Besucher ab Blumberger Damm dorthin geleitet.

Mit dem Shuttle Service:

Vom IGA-Parkplatz (Berliner Straße, Ecke Louis-Lewin-Straße) befördert ein Busshuttle die Besucherinnen und Besucher direkt zum westlichen IGA-Haupteingang und -ausgang „Gärten der Welt“ am Blumberger Damm. Die Fahrt mit dem Shuttlebus dauert 10 Minuten. Für die abreisenden IGA-Besucherinnen und Besucher am Nachmittag steht nicht nur am westlichen Eingang, sondern auch am östlichen IGA-Haupteingang und -ausgang „Kienbergpark“ eine Einstiegshaltestelle zum Shuttle zur Verfügung.