IGA-Campus auf dem 2000m² Weltacker

Gentechnik-Kampagne: "Kleidertausch statt Konsumrausch"

Campus-Programm:
Event categories
Thema:

Anhand eines Fallbeispiels der Plattform "Schule und Gentechnik" wollen wir ein Kampagnen-Plakat zum Thema "gentechnisch veränderte Baumwolle" erarbeiten. Dazu werden wir die Herkunft unserer Kleidungsstücke analysieren und uns beim Besuch des 2000 m² Weltackers verschiedene Fragen stellen, z.B.: Was hat mein T-Shirt mit Landwirtschaft zu tun? Welche Art der Ackerflächennutzung begünstige ich mit meiner Kleiderwahl? Aus all den Informationen und Eindrücken entwerfen die Schülerinnen und Schüler ein Plakat, mit dem sie ihre Mitschüler informieren können. 

Weitere Termine
Montag, 8. Mai 2017 -
11:30 bis 13:00
(Termin ausgebucht!)
Montag, 12. Juni 2017 -
11:30 bis 13:00
(Termin ausgebucht!)
Montag, 3. Juli 2017 -
11:30 bis 13:00
(Termin ausgebucht!)
Dauer:
90 Min.
IGA-Campus
Treffpunkt:

Seeterrasse

Mitmach-Unterricht

Campus Zielgruppe

Sekundarstufe II (11.-13. Klasse)

Schlagworte Campus

Weltacker
Gentechnik
Ackerbau
Landwirtschaft
Globales Lernen
Ressourcennutzung
Kleidung

Projekt Referenz

IGA-Campus