Geocaching auf dem Friedhof

Campus-Programm:
Event categories
Thema:

Den Friedhofsgärtnern auf der Spur: Die Schnitzeljagd im IGA-Ausstellungsteil "Grabgestaltung und Denkmal" orientiert sich am populären Geocaching. Mit GPS-Geräten ausgestattet, wird in Kleingruppen nach Kisten in ungewöhnlichen Verstecken gesucht. In den Kisten wiederum befinden sich humorvolle und nachdenkliche Aufgaben rund um die Themen (interkulturelle) Trauerkultur und Lebenskunst, Friedhof und Grabgestaltung. Die Ergebnisse der Gruppen werden zusammengetragen und ergeben am Ende ein Ganzes. Gemeinsames Ergebnis ist der abschließende Austausch darüber, welche Funktionen Friedhöfe und ihre Gestaltung durch Friedhofsgärtner für eine lebendige Trauerkultur haben.

Weitere Termine
Mittwoch, 26. April 2017 - 9:30 bis 11:00 (Termin ausgebucht!)
Dienstag, 2. Mai 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Dienstag, 9. Mai 2017 - 9:30 bis 11:00 (Termin ausgebucht!)
Donnerstag, 11. Mai 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Donnerstag, 18. Mai 2017 - 9:30 bis 11:00 (Termin ausgebucht!)
Dienstag, 13. Juni 2017 - 9:30 bis 11:00 (Termin ausgebucht!)
Donnerstag, 15. Juni 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Mittwoch, 5. Juli 2017 - 9:30 bis 11:00 (Termin ausgebucht!)
Dienstag, 11. Juli 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Dienstag, 12. September 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Dauer:
90 Min.
Grabgestaltung und Denkmal
Treffpunkt:

Brunnen am Eingang Eisenacher Straße (auf dem IGA-Gelände)

Parcours/Rallye

Programmanbieter

BdF - Bund deutscher Friedhofsgärtner

Campus Zielgruppe

Sekundarstufe I (7.-10. Klasse)

Schlagworte Campus

Geocaching
Schnitzeljagd
GPS
Erinnerung
Trauerkultur
Friedhof

Projekt Referenz

IGA-Campus