IGA-Campus auf dem 2000 m² Weltacker

Kompostierung leicht gemacht – Bioabfall schlau nutzen

Campus-Programm:
Event categories
Thema:

Wir stellen die Kompostierung als Knotenpunkt für den Kreislauf des Lebens vor. Die Teilnehmenden lernen verschiedene Arten der Kompostierung kennen – von der Wurmkompostierung bis zu Bokashi-Systemen. Gemeinsam nehmen wir den Kompostierungsprozess anhand von (belebten) Systemen unter die Lupe. Und entdecken spielerisch, in praktischen Versuchen die Lebensweise von Kompostwürmern. Wir lernen, wie sich Bioabfälle in die Kreislaufwirtschaft überführen lassen und wie wir so im Alltag einen wertvollen Beitrag zu Klima- und Naturschutz leisten können.

Weitere Termine
Dienstag, 16. Mai 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Montag, 19. Juni 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Montag, 26. Juni 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Donnerstag, 13. Juli 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Montag, 25. September 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Dauer:
90 Min.
IGA-Campus
Treffpunkt:

Seeterrasse

Mitmach-Unterricht

Programmanbieter

Zukunftsstiftung Landwirtschaft / Projekt 2000 m² Weltacker

Campus Zielgruppe

Grundschulen (1.-6. Klasse)
Sekundarstufe I (7.-10. Klasse)
Sekundarstufe II (11.-13. Klasse)

Schlagworte Campus

Weltacker
Kompost
Regenwurm
Ernährung
Ökosystem Boden
Naturschutz
Umweltschutz

Projekt Referenz

IGA-Campus