Wozu braucht man Mathe? Geometrie auf der Wiese

Campus-Programm:
Event categories
Thema:

Flächen- und Höhenmessung spielen im Garten- und Landschaftsbau eine große Rolle. Bei diesem Mitmachunterricht wird den Schülerinnen und Schülern deutlich gemacht, wie wichtig ihre mathematischen Kenntnisse für praktische Arbeiten sind. Gleichzeitig erfahren sie, wie vielfältig und anspruchsvoll der Beruf des Landschaftsgärtners ist. Sie lernen Geräte und Hilfsmittel zur Geländevermessung kennen und lösen verschiedene Vermessungsaufgaben. Die Aufgaben variieren entsprechend der Klassenstufen.

Weitere Termine
Montag, 24. April 2017 - 9:30 bis 11:00 (Termin ausgebucht!)
Montag, 24. April 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Montag, 8. Mai 2017 - 9:30 bis 11:00 (Termin ausgebucht!)
Montag, 8. Mai 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Montag, 12. Juni 2017 - 9:30 bis 11:00 (Termin ausgebucht!)
Montag, 12. Juni 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Montag, 3. Juli 2017 - 9:30 bis 11:00 (Termin ausgebucht!)
Montag, 3. Juli 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Montag, 18. September 2017 - 9:30 bis 11:00 (Termin ausgebucht!)
Montag, 18. September 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Montag, 9. Oktober 2017 - 9:30 bis 11:00 (Termin ausgebucht!)
Dauer:
90 Min.
IGA-Campus
Treffpunkt:

Seeterrasse am Umweltbildungszentrum

Mitmach-Unterricht

Programmanbieter

Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Berlin und Brandenburg

Campus Zielgruppe

Sekundarstufe I (7.-10. Klasse)
Sekundarstufe II (11.-13. Klasse)

Schlagworte Campus

Beruf Landschaftsgärtner
Berufsorientierung
Mathe
Wiesen-Geometrie
Vermessung

Projekt Referenz

IGA-Campus