IGA-Campus in der BSR-Müllskulptur "Sammlers Traum"

Zauberhafte Physik: naturwissenschaftliche Experimente zu Müll

Campus-Programm:
Event categories
Thema:

Auf der Basis von Müll und Reststoffen zeigt der Workshop anschauliche und spannende Experimente. Physikalischen Alltagsphänomenen zu Themen wie Wasser, Luft, Kraft, Strom, Reibung, Hebel oder Magnetismus wird nachgegangen. Das in den „Zauberstunden“ Erlernte können die Schülerinnnen und Schüler der Klassenstufen 2 bis 4 danach selbstständig erproben.

Weitere Termine
Donnerstag, 22. Juni 2017 - 9:30 bis 11:00 (Termin ausgebucht!)
Donnerstag, 22. Juni 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Donnerstag, 29. Juni 2017 - 9:30 bis 11:00 (Termin ausgebucht!)
Donnerstag, 29. Juni 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Freitag, 15. September 2017 - 9:30 bis 11:00 (Termin ausgebucht!)
Freitag, 15. September 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Dienstag, 26. September 2017 - 9:30 bis 11:00 (Termin ausgebucht!)
Dienstag, 26. September 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Mittwoch, 4. Oktober 2017 - 9:30 bis 11:00 (Termin ausgebucht!)
Mittwoch, 4. Oktober 2017 - 11:30 bis 13:00 (Termin ausgebucht!)
Dauer:
90 Min.
Horizonte in den Kienbergpromenaden: Sammlers Traum
Treffpunkt:

Seeterrasse am Umweltbildungszentrum

Mitmach-Unterricht

Programmanbieter

Bürgerstiftung Berlin

Campus Zielgruppe

Grundschulen (1.-6. Klasse)

Schlagworte Campus

Sammlers Traum
BSR
Experimentieren
Basteln
Physik
Naturwissenschaften
Upcycling
Alltagsphänomene
Kreativität

Projekt Referenz

IGA-Campus